Vertriebspartner von

Nordmann AT4

Starke Leistung

Der NORDMANN AT4 produziert sterilen, hygienischen Dampf. Innovative Gerätetechnik mit Dampfleistungen von 5–130 kg/h erfüllen alle Bedürfnisse in raumlufttechnischen Anlagen.

Splitgerät

Ein weiterer Vorteil des AT4/AT4D ist, dass das Gehäuse gesplittet werden kann. Hier hat man den Dampf produzierenden Wasserteil vom Steuerschrank separiert.

Diese einzigartige Bauart ermöglicht es den AT4/AT4D in beengten Platzverhältnissen zu installieren oder bei anderen Anwendungen wo dies von Vorteil ist.

Die Standard Länge des Kabelbaums beträgt 4 Meter.

Im Wasserteil befinden sich:

  • Dampfzylinder
  • Füllsystem
  • Einlassventil
  • Abschlämmpumpe
  • SC-System

Im Elektroteil befinden sich:

  • Steuerelektronik
  • Bedienteil
  • Schütz
  • Anschlussklemmen

Selbstreinigend

Das patentierte Selbstreinigungssystem (SC-System) hindert den ausgefällten Kalk, sich an Elektroden und Zylinderwänden abzusetzen. Der Kalk lässt sich über die Abschlämmpumpe einfach entfernen. Das Plus für den Anwender: Hohe Betriebssicherheit und lange Einsatzzeiten.

Intelligentes Wassermanagement

Der autoadaptive Wasserregler passt sich automatisch an die lokalen Wassergegebenheiten an: Der AT4 verbraucht so wenig Wasser wie möglich.

Einfach in der Installation

Der abgesetzte Steuerkasten und die grosse Gehäuseklappe sowie die ausserhalb des Gerätes angeordneten Wasser- und Dampfanschlüsse vereinfachen die Installation.

Einfache Bedienung

Über das 3 Zoll Grafikdisplay lassen sich Dampfleistung und Betriebshinweise leicht ablesen. Die Benutzerführung erleichtert die Einstellung der Betriebsparameter erheblich.

Perfekte Dampfverteilung

Für die Verteilung des Dampfes im Luftkanal für normale Ansprüche bietet NORDMANN Dampfverteilrohre aus Edelstahl an. Bei beengten Platzverhältnissen empfiehlt sich das Verteilsystem MultiPipe, welches die Befeuchtungsstrecke drastisch verkürzt.

Das Raumausblasgerät NORDMANN Fan4 ist für die direkte Raumluftbefeuchtung die beste Wahl.

Gebäudeleittechnik

Der AT4 lässt sich über Modbus Standard in die Gebäudeleittechnik integrieren. Optional können die Dampfluftbefeuchter durch @Link mit BACnet/IP und LonWorks vernetzt werden.

IBEGU

IBEGU
Klima & Verfahrenstechnik GmbH

Rathenaustraße 1
45772 Marl
Tel. 02365 - 29 63 91 0
Fax 02365 - 29 63 91 1

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kontaktformular

Vertriebspartner von